EU-Förderprogramm für KMU zum Schutz von geistigem Eigentum

Mit dem speziellen Förderprogramm „Ideas Powered for Business SME Fund“ soll kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Europa der Zugang zu ihren Rechten des geistigen Eigentums erleichtert werden. Das Programm, welches vom Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) mit Unterstützung der EU-Kommission angeboten wird, richtet sich an Unternehmen, die ihre Strategien in Bezug auf geistiges Eigentum entwickeln und ihre Rechte auf nationaler bzw. regionaler oder EU-Ebene schützen möchten.

Beantragt werden kann finanzielle Unterstützung bis zum 30. September in Form von Erstattungen für die Anmeldung von Marken und Geschmacksmustern sowie für Dienstleistungen zur Vorabdiagnose von geistigem Eigentum (IP-Scan), die bei den teilnehmenden nationalen und regionalen Ämtern für geistiges Eigentum angeboten werden. Jedes KMU, das einen Antrag stellt, kann bis zu einem Höchstbetrag von 1.500 € erstattet werden.

Gerne beratet und unterstützt BEST IP Sie bei den nötigen Schritten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.